Die Hutmacherei ist ein Online Blog / Print on Demand Magazin und Offline Non-Nerd Fablab für progressives, multikulturelles Denken und Handeln. Co-Working and Living. Popup Events, Workshops, Share&Care, Global Allmende . Initiativ, kreativ, kritisch, filterblasenbefreit, politisch, queer, pragmatisch, transhumanistisch, positive und transpersonale Psychologie forcierend und auf eine nachhaltige und emotional intelligente Zukunft fokussiert. Dazu werden Sprach und andere Künste, Menschen und Tierrechts Aktivismus, New Journalismus, Life Coaching und Mediation, Social Entrepreneurship und Effektiver Altruismus in all seinen Formen und Level gefördert. Green Change und Sanfte Transformation. Unbequem. Faktenbasiert. Voll Satire. Liebe. Of Course Sex. Mutig. Open Minded. Vernetzend. For Independent Guardians of Planet and People.

Jane

heißt der schöne, wenn auch etwas unvollständig wirkende Dokumentarfilm von National Geographic über die gleichnamige Schimpansenforscherin und längst Ikone der Animal Rights gewordene Jane Goodall, die auch gleichzeitig für ALLES steht, für alles das möglich ist wenn man seine Träume verfolgt und verwirklichen will, und auch dieser Blickwinkel des Thema Traums ist dramatical special.

Dazu kommen kollektive und mythologisch anmutende, die in der Gegenwart alles zu dominieren scheinen. je mehr wir den Traum an sich und den Schlaf und alle verwandten Gefährten verdrängen desto deutlicher und kraftvoller drücken sie sich aus.

Jane Goodall ist dabei ein wahres Vorbild an pragmatischem und außergewöhnlichem 

Lebenswerk

two black monkeys

, bis ins hohe Alter aktiv und engagiert, eine wahre Social Entrepreneur-in, denn dies bleibt natürlich zentrale Antriebskraft hinter so mancher anderen Konzeption.

Other Articles

0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Add to Collection

No Collections

Here you'll find all collections you've created before.

0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x