Die Hutmacherei ist ein Online Blog / Print on Demand Magazin und Offline Non-Nerd Fablab für progressives, multikulturelles Denken und Handeln. Co-Working and Living. Popup Events, Workshops, Share&Care, Global Allmende . Initiativ, kreativ, kritisch, filterblasenbefreit, politisch, queer, pragmatisch, transhumanistisch, positive und transpersonale Psychologie forcierend und auf eine nachhaltige und emotional intelligente Zukunft fokussiert. Dazu werden Sprach und andere Künste, Menschen und Tierrechts Aktivismus, New Journalismus, Life Coaching und Mediation, Social Entrepreneurship und Effektiver Altruismus in all seinen Formen und Level gefördert. Green Change und Sanfte Transformation. Unbequem. Faktenbasiert. Voll Satire. Liebe. Of Course Sex. Mutig. Open Minded. Vernetzend. For Independent Guardians of Planet and People.

Ach wie gut das niemand weiß

Was Sache sein wird oder Tat. Morning Pages können niemals ein reines Tagebuch ersetzen, zu ausgebrochen und freidenkend funktionieren sie auch wenn ich versuche Vergangenes und Heutiges und Zukünftiges zu bilanzieren, balancieren. Damit Geld zu machen anderen vorzuschlagen oder beizubringen Morgens erst mal einen Ballaststoffreichen Start zu haben, oh, das Stilzchen tanzt verzückt.

Die heutigen etwa sind eigentlich im Vorjahr entstanden und werden von mir gerade in einer Hommage an Krullfarn(:) Rainer überschrieben. Ein Standardverfahren und Schreibkunst wie ich sie zu verstehen will und suche. Gleichzeitig Anforderung an Öffnung und Kreativität umzusetzen. Es ist der tägliche oder fast tägliche Eintritt in den

Vergnügungspark meines Seins


Ich will ihn noch perfektionieren bis ich geerdet genug markt und support würdig etwas Konkretes anbiete, ein ins Leben storytellern, mir reicht es einfach nicht nur digitales Papier zu sein

ich twittere quasi für Wesen mit Aufnahmekapazitäten über 140 Zeichen. EIN MINECRAFTER MIT REALSCHROTT.

Ich denke ich bin nahe daran, muss noch in die Tiefenstruktur, in die Verständlichkeit und in die Nützlichkeit investieren.  

Auch in die Selbstehrlichkeit in der Wahrnehmung der Ereignisse,

Schrödingers Katze

und Pandoras Box sind urbane Mythen in welchen ich umfangreiche wate. Sie sind Metaphern im Sinne des NLP. Womit wir langsam aber sicher einen Gesamtüberblick über mein

Betriebssystem

bekommen.

Ich setze es gerade neu auf, im wahrsten Sinne des Wortes, mein Prozess wird mir dabei helfen anderen dabei zu helfen.  

Vor etwa drei sich wie vier Jahre anfüh(l)lenden vielleicht 5 war ich auf der Veggiemesse und Isabella zog aus. 

Ich hatte noch Probleme selbst in einem Wohnheim unter zu kommen, fast ein bisschen vergessen, heute überlege ich die beste Kombination aus Heimatstadt und Winterinsel, wenn sich man ans Entwerfen macht fügt sich die Welt. Nicht ohne Zaudern und labilem Verzerren, aber sie fügt.

Und das man dennoch fehl am Platze sei und Weiterentwicklung benötigt. Dieser hier lässt den Menschen die Wahl von welcher Seite sie alles betrachten, vor oder hinter dem Spiegel teil des Spiegelns zu sein während er einfach Strange Dinge schreibt und polyamor liebt und fickt. Auch auf und mit Mescalito. Aber Carlos hatte noch weisere Schnapsideen.

Machen Sie ihren Reality Check!!!!! Sind Sie in einem Traum. Look Around. Unbound. Ist Wahrnehmung tatsächlich. Könnten Sie möglicherweise Teil einer Software sein? Ist diese Fragestellung Erwachen ?

Und genau hinzusehen ist wiederum eine Fähigkeit die man erlernen kann und sollte. Auch was das System selbst betrifft.

Ich bin keineswegs unreflektiert gegenüber DHE und NLP oder anderen Techniken, das Forest Bathing Kasperltheater und meine sich ständig erweiternd erheiternden Worte dazu mögen uns Richtschnur sein. Aber auch Wissenschaft selbst ist weit von Fehlerlosigkeit aber kaum von Sturheit entfernt und benötigt ebenfalls mehr Reflektion. Man sehe sich nur den bemitleidenswerten Zustand der Psychiatrie an.

Von Lobotomie bis heutiger eben nicht mehr vorhandener Antidepressivaforschung

, anstatt anzuerkennen das die Antwort mit MMDA oder Psylocybin längst vor uns liegt und nur noch etabliert zu werden braucht, als Psychiater müsste man ALLES und alle Hebel dafür in Bewegung setzen, und wie klein ist jener Prozentsatz an jenen die dies tun? Aber Danke jenen. Ein ebenfalls sehr wichtiger Artikel über Virtuelle Realität zur Heilung von Phobien steht vor der Tür.

DIE Kinky GamEr BASE ist IN DIESEM ZUSAMMEN HÄNGEN wesentlich. Ernst in Haft!!!

Die Ansätze sind erfolgsversprechend, ohne Arroganz : Das könnte und konnte ich bereits vor zwanzig Jahren argumentativ erklären. Und gedanklich konzipieren. Dies führt uns auf die Spur dessen das Games

etwas anderes sind als nur Games. Ein Medium. Eine Kunst und Therapieform.

Ein unfassbar spannendes Gebiet, auch Lernen funktioniert mit ihnen geradezu magisch. Und mein Interesse, mein wieder Erwachtes und im Rahmen der 20 000 Hours Argumentierte fußt genau darin :  

Spiele aller Art sind die natürlichste und schönste Form der menschlichen Entwicklung und können erstaunlichste und vielfältigste Hilfestellung in einer komplexen und überfordernden Zeit geben. Dazu gehört natürlich auch der mehr anerkannte Bereich des Sports. Für mich selbst ist App und Games Development ein Fixpunkt geworden. Aber wie bei manch Anderen suche ich auch nach Lösungen effizienter Natur. Der Wildwuchs an Computer(fachwissen) ist übertreiben und undurchdacht verwirrend.

Man will Ähnliche elitäre Vorteile erschaffen wie im Übergang vom Schamanismus zum Religionszeitalter. Computersprachen oder Programmierungswerkzeuge sollten und werden und müssen intuitiver, leicht begreifbarer und noch leichter anzuwenden werden. Nicht für mich an sich sondern für jeden. Damit nicht wirklich zwei getrennte Welten aus Codern und aus Benutzern enstehen.  

WYSIWYG

wie im Html Bereich seit fünfzehn Jahren üblich muss sich und wird sich auch im Bewusstseins oder Softwareentwickeln durchsetzen, und das Simplify unseres Lebens ist kein Zurück sondern ein nach Vor.    

Plötzlich bin ich beim

Grundeinkommen

( wider Willen ist ja einer der meistgewünschte Art-IKEL zum Start ins Kacke wo du bist… )

Während sich in Finnland die Evaluierung eher als negativ erweist, ist das Konzept dahinter ohne Begleitmaßnahmen natürlich zu hinterfragen. Die Education und an wichtigen Weggabelungen auch nicht Education sondern einfach Coaching for all. Mentoring. Training.  

Und ich lande auch hier in einer Fügung, in einem spannend speziellen Projekt in welchem ich unerwartet die Gelegenheit bekomme einige meine Theorien zu beweisen und vielleicht sogar etwas Einfluss ausüben kann auf reale sozialpolitische Gestaltung im Kleinen. An den Wurzeln des Problems bunt und smart das Vielfach Sein zu fördern. Frei gestrampelt.

Eine dieser Taktiken könnte die

Timeslines Changing

sein.

Vielen wäre damit wohl am meisten von allem geholfen. History Lections führen zu History Change. Der Mythos von sei was du bist und warst an einem Faschingsdienstag begraben. An dem sich Daddy als langweiliger alter Mann mit Sehnsucht nach der Zeit vor Metoo entpuppt. Verstört vom Pulverfass der Neugegenwart. So ein grusel typical da sich Forscherdrang verspüre. Oh, und Geheimnisse, bis in Kardinalskreise zucken.

Wer will einen daran hindern? Gesellschaft natürlich teilweise, aber es ist jederzeit möglich, bereits heute, bis hin zur Namensänderung. Zum Geschlechtertransit. ja, ich stürme voraus, gabend, und dennoch ist der Rumpel zu Ende, das Röschen im Döschen und Wittchen wirklich ein Flittchen.

Die erste Bekannte im weltweiten Liebsein ist nah an Corona, passt auf Freunde und Feinde, its time to understand the signs.

Und, eines noch, ich bin politisch wie nie. Hör auf dich tot zu stellen, Gestalte!!!

Other Articles

0 0 vote
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x