Die Hutmacherei ist ein Online Blog / Print on Demand Magazin und Offline Non-Nerd Fablab für progressives, multikulturelles Denken und Handeln. Co-Working and Living. Popup Events, Workshops, Share&Care, Global Allmende . Initiativ, kreativ, kritisch, filterblasenbefreit, politisch, queer, pragmatisch, transhumanistisch, positive und transpersonale Psychologie forcierend und auf eine nachhaltige und emotional intelligente Zukunft fokussiert. Dazu werden Sprach und andere Künste, Menschen und Tierrechts Aktivismus, New Journalismus, Life Coaching und Mediation, Social Entrepreneurship und Effektiver Altruismus in all seinen Formen und Level gefördert. Green Change und Sanfte Transformation. Unbequem. Faktenbasiert. Voll Satire. Liebe. Of Course Sex. Mutig. Open Minded. Vernetzend. For Independent Guardians of Planet and People.

AUSSERPLANETARISCHE OPPOSITION

Frohe Weihnachten oder Wollt Ihr wirklich Minions sein ?

Zeitlose Eleganz der Textur. Bauhaus Panoptikum inmitten der Pandemie. Denn viel mehr ist nicht möglich bevor das Spiel sich zu drehen vergnügt. Wir müssen...

The Schleich di du Oaschloch Donald Lockdown

Und über allem schwebt " Die nächsten Wochen werden entscheidend sein " in Österreichs Weltspitzendummdreistigkeit in der Allesberger eine Position, welche auch immer haben,...

Isn so funny, isn so nice, isn so easy, isn so wise

Oh, wie lange schwirrt mir dieser Titel im Marterkopf drum herum und bumm, ihr kennt das sicher von den Ohrwürmern, aber wenn du immer...

Progessive Progression

Ach Mietztatze, diese *kopfschüttel* Murmeltiertagshoffnungsschimmerängste und entzückend zynischen Unannehmlichkeiten wie dem Blog Gesicht und Verlockung zu verleihen, ohne im Alltagsgeschäft zugrunde zu gehen. Und...

Amazing Awakening

wohin man auch blickt. Und dabei stechen oftmals Länder, Regionen oder Institutionen hervor welche man nicht in diesem Zusammenhang erwarten würde, aber Tatsache ist...

Misfit Isolation Honeymoon

" Ich hatte bereits des Öfteren Covid, aber jetzt bin ich seit drei Jahren Single." ist einer meiner schlechteren Comedys 🙂 Dennoch muss man...