Die Hutmacherei ist ein Online Blog / Print on Demand Magazin und Offline Non-Nerd Fablab für progressives, multikulturelles Denken und Handeln. Co-Working and Living. Popup Events, Workshops, Share&Care, Global Allmende . Initiativ, kreativ, kritisch, filterblasenbefreit, politisch, queer, pragmatisch, transhumanistisch, positive und transpersonale Psychologie forcierend und auf eine nachhaltige und emotional intelligente Zukunft fokussiert. Dazu werden Sprach und andere Künste, Menschen und Tierrechts Aktivismus, New Journalismus, Life Coaching und Mediation, Social Entrepreneurship und Effektiver Altruismus in all seinen Formen und Level gefördert. Green Change und Sanfte Transformation. Unbequem. Faktenbasiert. Voll Satire. Liebe. Of Course Sex. Mutig. Open Minded. Vernetzend. For Independent Guardians of Planet and People.

Jenseits der Filterblase

läuft der Hase. Die Frage scheint und wird gestellt, was denn nun die Filterblase sei und wer der Hase.

Meist erweist ganz dreist der Beschiss das er bescheißt.

Und ab dem zehnten Bohemebär(t)chen in fünf Minuten um drei Ecken kannst du dir sicher sein das etwas nicht stimmt, hast du bei der Matrix aufgepasst?

Und aus

Tyrannenkindern

werden selten TAT und SÄCHLICH verantwortungsbesinnte Start Up Unternehmer.

Schöner Schein, meist schwimmen innen drin Dunkin Donuts in Craftbeerdecadence auch wenn außen Liebeskind gelabelt lockt. Und in stiller Post erzählt man sich Tiefe die auf Memes passt als allerhöchsten Factful.

Und auch Vice als Geberlein von Rat macht weder sexy und schon gar nicht smart. Auch wenn Ok Boomer influentiert. Aber es gibt auch noch eine andere, weniger Möchtegern Glimmer Glamflow Power, und dort sind Kids zu Hause die es drauf haben könnten den ganzen Toxic zu cleanen.

Und denen fühlt sich der Hutmacher und ihr Ei stark verbunden und wohl kaum Zufall das wir meist von weiblichen Wesen sprechen.

Für diese läuft das Gottkaninchen wie ein wildgewordener Radhamster. Im Marathonhoppeln und queerdurchdann.

Das Wohlbefinden unser aller Planetenbewohner und Verbraucher unter einen Hut zu bringen ist scheinbar ein Mammut der Zivilisation und bei Tageslicht besehen doch nur eine an geistigen Verzerrungen und Romantisierung wie Manipulation des Emotionalen verwirrte Maus der Provinzialität. 

Die gesammelte Hutmacherei und Hauptrichtung meiner Art und Science ist darauf ausgelegt in Theorie und Praxis aus diesem forcierten Brot&Spiele Wettstreit der aktiven wie fiktiven Bananenrepubliken aus und um zu steigen, hin zu einem klaren und entspannten, vorwärtsgerichteten achtsamen faktenintegrierten Humanismus ohne Hampelmännchenmentalität.


Dies bedeutet das chillisierte Meinung ins Zentrum rückt, nicht nur Boring Diskurs und Fadenschein Kompromiss, aber ein Huld dem ECHTEN Dialog, Trialog, den berühmten Meilen in den Schuhen anderer, der beste und vielseitigste Populismus unverschleiert mit hintergründigen Wunsch und Zweck dem größten gemeinsamen Vielfachen Raum und motivierte Hilfestellung zu geben.

Kommt mir aber wieder einer mit seiner verdammten Filterblase steche ich sie auf. In diabolischer Gemeinheit eines Altsufis auf Microdose. Dazu ist jedes geistige oder weltliche Mittel recht und manchmal bedarf es des Schockmomentes, der Konfrontation, manchmal einer geheimdienstlichen Mission.


Die Hutmacherei

und das vollständig aktualisierte Wunderland des Jahres 2020/2021 welches die frei durch die dunkle Materie rasende narbige biochemische Tatsächlichkeit namens Erde als eine Art kollektive Phantasmagorie umhüllt, sind nicht an den Fußnotenfesseln eines weiteren Unterhaltungsnotstandes für ablenkungsgierige Bildungswürger interessiert. 

Die Vielzahl positiver Kräfte und Wirkungsmechanismen dieser Weltdraufsicht sind längst dank ihrer Verdrängung jene denen wir tagtäglich in berauschter Säkularisierung huldigen und jammernd flügge werdend spammen, von Wunsch zu Wunsch segelnd oder auch erstaunlich kreativ aber etwas degeneriert Tür und Tor geöffnet zur Verfügung stehen.

Nichts ist wahr und alles ist erlaubt

ist eine kindische Variante dessen, was geschieht seit sich Bewusst Sein zu emanzipieren beginnt. 


Neu und Art-ig ist es Verantwortung zu übernehmen und Respekt, Vision und Motivation einer freien alles überstrahlenden Sensation in dieser Kultur des Misstrauens und kleinsten Nenners anzusprechen.

Es ist natürlich fürchterlich unbequem wenn einem all die Spiegel begegnen die zu Hause verhüllt verstauben und die Schulterklopfer Family im Altersheim verblutet und erstickt. 

Hier sei allen Heimstatt gegeben welchen ausgehend von ihrer individuellen Modernen Magie an gemeinsamer Entwicklung und Freude durch dieses Megaverse reisen zu können über die getrennte Verschiedenheit steht. Im Black Hole sind wir alle gleich komprimiert.


Wichtige Meilensteine

auf diesem Weg geschehen gerade gleichzeitig in Abermillionen Roots bis in die hintersten Ecken dieser Welt, die sich letztlich als jenes Wunderland herausstellt, welche wir voreilig als Konstrukt unserer Phantasie anzusehen missverstanden. Aber diese Imaginationen sind die Bausteine des Morgen. Die Magie und die Moderne in Moderne Magie. 

Wie des Öfteren erwähnt sind aktive esoterikfreie positive Frauen, Kreative und Wissenschaff(tl)er die Mystiker und Magier des Heute und Morgen.

Unaufhaltsam für die Gegenbewegungen und am Tropf des Vergangenen bewahrend hängenden Energien. Dennoch ist das Wechselspiel zwischen diesem Yin und Yang noch Teil der Alltagskultur. Und damit umzugehen erfordert subtile aber notwendige Mediator-Empathie und eine Art neuer Pädagogik. 

Die Hutmacherei engagiert sich und mein Bemühen liegt in Aufklärung sowie Hilfestellung und spielerischer Vorbildfunktion. Die verschiedenen Blogs und Projekte, aber auch Avatare und Mitgestalter sind als Spektrum angelegt und gerne und begeistert Widerspruch.

Statt über Streit und Wettkampf ist es die Buntness ohne Ausgrenzungen, was einige unbequeme Momente verursachen könnte. Diesen wird faktische und Evidenz basierte

Klarheit in achtsamer Sprache

als Medizin empfohlen und soweit möglich umgesetzt.

Es gibt erste Schritte zu einer materialisierten Form der Hutmacherei. Denn selbstverständlich ist dies eine Art renovierte Kirche, ein freies, offenes Gemeinschaftszentrum. Und jenseits der Filterblasen ist viel mehr und unerwartet Starkes und Schönes, das sich bereitwilligst hingibt, im Schlaraffenland, in diesem Narnia, in diesem Cyberspace, längst sind wir inmitten dessen was lange Zeit in geregelter Umnachtung geschah.

Das Megaverse, welches ich als

Not for the Toxic Open Source

und Crowdbasiert zu erschaffen versuche, beginnt mit Bekanntem um das Unbekannte zu erforschen.

Als halbseitig angelähmter Literat muss ich meinen Merlin in den Mittelpunkt meiner Skills stellen, aber die Absicht ist ganz Don Juan Like und es mag von Vorteil sein, das mir auf meiner Reise viele sehr konträre Lebensabschnittsaggregatoren Sichtweisen erschritten haben, Sascha hat uns auch etwas zu sagen. Der Innere wie Äußere. 


Und der Hase ist der Schlüssel. Aber das hast du sicher schon erkannt Charly. 

Other Articles

0 0 vote
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x