Hutmacher
Hutmacher

Letzte Artikel von Hutmacher (Alle anzeigen)

Ja, wie finde ich denn das, zu Wochenbeginn ein unerwarteter aber erquickender Longsleep, trotz Schlafen zu unwürdigem kurz nach Mitternacht, dann irgendwie das frühe Morgen-Dings überimaginiert, affimiert, noch einmal weg gewesen, wie in einem Spa zusätzliche Energie getankt und mit einer Schlammpackung kreativer Extrafrische auf der sanft linierten Ikea Günstig Bettwäschewolke in den Tag gerekelt und sich dabei die Schreibwerkstatt aufgeschlossen welche ein mächtiges wildes Zu Hause darstellt, wenn man bei der Hutmacherei manchmal Angst bekommen kann, bei all der Fremdheit zwischen bizarren Maschinen, alchemistischen Apparaturen und ins Nirgendwo zu führen zu scheinenden Doorways.

Da ist es heimiger, das benötigt nichts außer vielleicht eine schwarze, schöne, antiquiert verzaubernde Remington, ein nacktes sich rekelndes Mädchen in the Background.

 

In der Eröffnungsphase eines solchen Tages klettere ich in meinem Inneren wie ein Kerzendreher von Lichtmarker zu Lichtmarker, entzünde und erhelle den Palast. Als da wäre unvergessen zuletzt umgeframtes Graz am Meer. Wir dürfen es als sagenumwoben benennen.

Als einen Reiseführer Prototyp, der mich anschrie als ich die Gewöhnlichkeit der meisten, dieser sich ebenfalls nicht entwickelnden und deshalb vom Aussterben bedrohten Spezies, die größte Innovation sind die 1000 Places Books, seit ich ein Kind bin.

Die Vertrautheit welche ich fühle als ich einem Reise Know How blättere letztens in der Stadtbibliothek ist kindheitsmagisch bedingt, aber nicht beeindruckt von der Fähigkeit sich zu entwickeln.

Langsam verstehe ich warum man Bücher wirklich schützen muss, und keine Verbrennungen mehr nötig sind. Aber das ist lieber Ende eine andere Geschichte.
SUPPORT : Bitte Unterstütze die Hutmacherei durch eine Mitgliedschaft auf Patreon um vollständigen Zugang zu allen Features und Content zu erhalten und Innovationen und die Verwirklichung spezieller Projekte zu ermöglichen.