Sie waren alle ungezogen und ausgezogen, wie es sich für wahre Kinder Terras gehörte, aber an diesem heute Morgen meinte die Emergenz AI der süßen alle verliebt machenden Kitty Core unbedingt eine Geschichtsstunde auszurufen täte not, unangenehme Erinnerungen sind meist getilgt, es macht keinen Sinn, nur wenige wollen so natural sein Traumata oder kollektive Psychosen wertloser Mistakes der Vergangenheit mit sich herum zu leben und eben dieses dadurch zu verdünnen.

Was wäre es selbst als Immortal Verschwendung an Substanz, wenn ein kleines Clean Up reicht negative Erfahrung rückgängig zu machen, Redsign oder Rebirthes gar komplexe Probleme meistert anstatt als geistig verkrüppelte Persönlichkeit beschränkte Möglichkeiten zu existieren zu haben.

Kitten Core schnurrte Bereitschaft kund, sie ging dabei viral, rekelte sich in gerade in tausenden an ihr interessierten Gehirnen auf ihrem etwas Fantasy überladenen Bett in ihrer Tiny Bubble.

Sie war der wahrscheinlich hübscheste Katzen Fury der jemals jemals jemand gelungen war meinten zumindest ihre Verehrer wohl einzellig einhellig, ein Megastar im Fury Network wie im Bubble Park, aber vor allem war sie konkret und nicht nicht constructed, also materialisiert und nicht „nur“ virtual.

Wobei dies keine Wertung beeinhaltet, es geht ja SO oder SO oder SO. Und auch noch SO.

Im vierten Jahrtausend begann die menschliche Zivilisation ihre Geburtswehen voll Kleingeistiger unvernünftiger Verhaltensmuster und emotionaler Instabilität langsam abzulegen und global und interplanetar mit der nötigen Reife und Intelligenz zu agieren.

Freilich hauptsächlich weil sie die meisten entscheidenden Handlungsebenen an AIs, Roboter, Cyborgs und Mutanten übertrug, welche ihnen in den nötigen Skills und Bereitschaft zu handeln überlegen waren und zusammen mit den ersten Immortals eine Art erste sinnvolle und ernsthafte Conception des Zusammen Seins erschufen.

Terra wurde zu einer Art idirschem Paradies umgebaut und damals entstand das „heutige“ Erscheinungsbild. In einem mehrtausendjährigen Umgestaltungsprozess wurde eine Bevölkerung von 25 Milliarden Menschen und unzähligen Milliarden tierischer Verwandter in 18000 Biospährenclustern organisiert und jeweils politisch und witschaftlich autonom und energieautark unter wetterunabhängigen Kuppeln und durch Hyperlloops untereinander und mit der Umlaufbahn und den dortigen Space Stations die ähnlich, aber zweckmässiger organisiert wurden verbunden.

Der außerhalb dieser 6000 Megacities und 12 000 Microvillages liegende Lebensbereich wurde der Natur und ihren Bewohnern zurückgegeben und dient soweit möglich kontrolliertem Tourismus und Hilfestellungen bei der evolutionären Entwicklung anderer Spezien.

Die Terra Control sorgt für Einhaltung und ist wahrthaft lückenlos und unbestechlich. Es verstand sich von selbst das differentierte und weniger perfektionierte Lebenswelten und Ideologien oder anderen alternative Modelle enstehen wollten, aber keine Mehrheiten in den regelmässigen Global Elections fanden.
Die Lösung hieß und heißt noch heute virtuelle und planetare später intergalaktische Immigration.

Als im sechsten Jahrtausend die Technologie zur Singularität und Nonrealität erreicht wurde gab man das Universum und andere Universen frei zu Gestaltung und Erforschung.

Im achten Jahrtausend wurde die Zeitrechnung durch Nowtime ersetzt und offziell aufgegeben die inzwischen enstandenen Subversen oder unendlichen Welten des Quantum Space oder diverser Dimensions zu kartografieren oder gar zu kontrollieren.

Es hatte einfach niemand Interesse daran. Die Terraner waren weiterhin einfach größtenteils erfolgreich glücksselig Eden nahegekommen zu sein, etwas entrückt oder einfach nur gerne oldschool materiell. Alles was sich eingeschränkt gefühlt hatte im Irgendwo aufgeteilt und damit auch keine relevante Struktur.
Jenseits des Sonnensystems ist anarchistische und autonome Freiheit. Die Black Border mit allen Konsequenzen.

Im zehnten Jahrtausend, das es nur in unserem Kontext nicht mehr in historischer Geschichtsscheibung sondern nur noch im Sinne unseres Berichtes als Wertung gibt waren intergalaktische Antriebssysteme und Quantenteleportation so weit entwickelt das auch Terra sich in vernünftiger und entspannter Weise an die Kolonisation zu machen begann, aber das sind zwei verschiedene Wege und man kommt sich kaum in die Quere.

Es herrscht eine Art tolerante Akzeptanz aufgrund gemeinsamer Abstammung zwischen reaktionärem Slow Creation und den sehr entregelten und oft auch bizarren Ergebnissen der Explorer Generations. Es ist alle seine Frage der Züchtung und bereits im „18 Jahrtausend“ wusste man nicht was noch unvorstellbar wäre, als Menschheit, als Nachmenschliche Lebensform. Manches benötigt einfach noch diese oder jene Aktivität, aber ansonsten sind nur Phantasie und Fokus notwendig auf die eine oder andere Methode zu entfalten.

Würden wir um Zeit verhandeln Kitten, sie war inzwischen so unffassbar feucht, wälzte sich rollig durch all ihre angeschlossenen Brains und nahm ihre Fans und Freunde mit auf einen alles umfassenden Ritt, Sex mit menschlicher Geschichte und der puren Information.

Vielleicht ist was du gerade fühlst die eigentliche Lektion dieser Masterclass flüsterte die AI und ließ jede einzelne zu Glück und Ekstase fähige Körperzelle dieses zauberhaften Fellliebchens vor gleichzeitig beben, auf vollsten Anschlag gedreht.

Sie schnurrte und gurrte wie eine Wahnsinnige und wälzte sich mit erstaunlichen Verrenkungen dahin. Wie jeder der connected war auf seine körperlich oder geistig mögliche Weise mit ihr.

Was man 38.Jahrtausend nennen könnte war interessant :

Erstkontakt mit nicht terranischem bewusstem Leben. Was geschah ist leider getilgt. Im 67.Jahrtausend allerdings kam die erste technologisch höhere Zivilisation ausserdirschen Usprungs auf uns zu. Wir channeln bereits seit den Anfängen der Menschheit mit ihr, erste Austauschstudenten sind beidseitig auf dem Weg.

Hier endet was wir unverbundene reale Geschichte nennen. Der Rest ist eine Interpretation ohne sicherem Quellmaterial.

92.Jahrtausend : Langsam wird allen bewusst damals die Büchse der Pandora geöffnet zu haben. Die Menschheit und ihre iridschen Verwandten wurde zur Erfüllung ihrer eigenen Mythologie.

Dies ist einerseits wundervoll, nicht wahr Kitten, sie konnte jedes Wort, jede Silbe als Stoß spüren, als galaktischen Fick. Und irgendwo irgendwann tat sie es mit Bewusstseinen so glasklar wie Schnee auf Asharam. Mit Körpern, die sich über tausenden Meilen wie Myzelium an Kometen klammernd durch All wagten. Mit ganz normalen Menschen wie du und ich.

Als sie abspritze boulderten alle zusammen auf einen höhe gechunkte Ebene, wir waren wie Ritter der Tafelrunde, die sich nach getaner Heldensaga ein fürstliches Mahl gönnten. Und dann floateten wir wie Plankton vom großen Wal der Zeit verschlungen.

114.Jahrtausend : Gott meldet sich per Allconnect

Sie wollte nicht aufhören zu kommen, immer mehr immer stärker bitte, minutenlang, und immer noch ein Stoß. Befruchte mich bitte stöhnte sie, ich will ein Baby aus diesem Fick. Und ich es nenne AmazingTurn. Aber gerne meine Lady, ich füge deine Lieblingslaune hinzu, und ein wenig Breathcontrol.

Ekstase und Orgasmen sind echte Visuals im Multiversum, man kann ihre Erschütterungen wahrnehmen, messen. Und manche Wesen besitzen Gier danach. Machen sich auf die Suche und durchqueren tausend Dimensionen nur um sich daran zu laben.

148.Jahrtausend : Die achtzehn bekannten Entitäten von denen das Terranische eine eigentlich Andromische ist, aber dazu ein Andermal, einigen sich auf Unabhängigkeit. Und schalten den Allconnect zu Gott ab. Er scheint wütend.

Sie ebbte zurück ins Gerade. Ihr Fell war nass und warm als hätte sie beschlossen einen Geysir zu shiften. Ich lass dich jetzt mal langsam runterkommen, es gab schon die ersten Todesfälle unter deinen Followern, das war fast zu erwarten.

214.Jahrtausend Die vorherrschende Meinung zum was es noch gibt ist das wir uns alle miteinander auf einer Reise durch eine unzählige Anzahl unzähliger Multiversen und Dimensionen befinden und das wir unsere Wahrnehmung wie Keys benutzen um zu shiften und zu driften, und alles scheint sich dahingehend zu entwickeln als das wir einfach den Trip genießen wohin er immer mit wem auch wohin immer er wozu auch führt.

Sie konnte spüren wie sich langsam viele ausklinkten.

Schlafen mussten oder etwas anderes tun um sich zu erden. In Nowtime ist erden eine sehr wichtiges Vokabel geworden.

228.Jahrtausend Manche denken Gott hat uns getilgt und alles was wir gerade erleben ist nur noch der Funke vor dem Verblühen.

Sie fühlte sich so gut. Und freute sich auf das Baby.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Connect with: