Hutmacher
Hutmacher

Letzte Artikel von Hutmacher (Alle anzeigen)

ist ein weiterer Kick der in unseren Landen nur über Sky möglich ist, HBO als Produzent ebenfalls ein Grenzzaun gegen die Dummheit und immer wieder Wert auch mal mit ignoriertem Geoblocking beim Original von Sky Atlantic vorbei zu sehen.

Für den Preis von zwei Bier bekommt man fünf Sterne Kost. Bei High Maintance war ich zuerst etwas skeptisch wie man dem Klamauk oder der Vorbewertung eines Fahrraddrogenkuriers entgehen will, zu viel wurde zuletzt von eben nicht HBOs, ist HBO die NGO der Fernsehlandschaft, zusammen mit Arte eine letzte Bastion im Greuel dessen, was selbst Youtube nicht ausstrahlen würde.

Die Story die mich aber dann kickt und überrascht, die mir das Gefühl schon wieder bingen zu müssen und die Trauer darüber, das dies bei 30 Minutes mal 16 Folgen nicht einmal andeutungsweise klappen kann.

Und selbst wenn man kaum nicht kifft ist HBO wieder einmal eine Line gelungen. Und das Erstaunliche daran ist wie hochwertig jener einzelne Satz, jene Szene, all diese unverwobenen und nur durch unseren Haupthelden zusammen gehaltenen Everydays daherkommen, es ist ein New York der Vielfalt, ein unbschreiblicher Witztiegel, eine göttliche Komödie, die sich da entfaltet, ich werde mich noch viel in die Autoren vertiefen, welche in Amerika inzwischen ein Niveau erreicht haben, das damals rund um die Sopranos und Six Feet Under begann und nun nur noch sprachlos macht.

Bing with me könnte ein neuer Dating Trend sein, denn ich bin wirklich im Zweifel ob es nicht verständlich lieber seine Zeit mit High Maintance als Low Personalities totzuschlagen und so geht es bereit sehr vielen.

Auch jene die Smartness der Unterhaltung bevorzugen drehen sich ins Private, daraus ensteht ja die ganze Alien und Unicorn Culture, nach dem die große Party verschoben werden muss und man eigentlich zuvor den Planeten retten sollte.

High Maintance ist Storytelling und ein Bildkomposition für Machen Sie eine Serie welche man als Master Class ansehen kann und um dann an die eigene Arbeit zu gehen. Ich könnte mir etwa vorstellen,das sich Nonreality dazu eigenen würde auf diesem Baukasten aufzusetzen.

Eventuell mit Timetravel kombiniert. Es ist schwierig High-lights ( was für ein niemals passenderes Wort ) wie die Folge aus der Sicht eines verliebten Hundes oder die ständige ironische Parodie der Smoking Society welche keine Parodie scheint sondern letztlich geradezu dokumentarisch.

Die Musik geht ein bisschen unter, da hätte man wesentlich mehr drauss machen können. Aber das nur um wenigstens ein bisschen zu nörgeln.
SUPPORT : Bitte Unterstütze die Hutmacherei durch eine Mitgliedschaft auf Patreon um vollständigen Zugang zu allen Features und Content zu erhalten und Innovationen und die Verwirklichung spezieller Projekte zu ermöglichen.